Skip to content

Metalldetektor für Bahnen und Platten

METAL SHARK® COMBI

  • Positionsgenaue Metalldetektion durch Multisegmentsensor für besonders flache Produkte
  • Höchste Empfindlichkeit durch 4-Quadrantentechnologie
  • Drehende Sensortraverse passt sich perfekt auch senkrechtem oder schrägem Produktverlauf an
  • Frei wählbare Breiten bis 7 m und mehr
  • Intuitive Steuerung und einfache Installation durch Autokalibrierung und Einlern-Assistent
  • Wartungsfrei durch automatische Balance- und Kalibrierungskontrolle

Eigenschaften

Metalldetektor COMBI mit 4 Sensorplatten

Funktion

Der METAL SHARK® COMBI ist ein schwenkbarer Flachplattensensor, der typischerweise über sehr flachen Produkten wie Faserholz- oder Kunststoffplatten bzw. Stoff-, Vlies-, Papier- oder Kunststoffbahnen eingesetzt wird.

Er erkennt kleinste Metallpartikel ab 0,5 mm und lokalisiert deren Position in definierten Segmenten des Gewebes.

Der METAL SHARK® COMBI ist für Breiten bis zu 7.000 mm und mehr erhältlich. Er kann problemlos auch an feuchten Arbeitsplätzen mit Umgebungstemperaturen von -10˚C bis +40˚C und Produkttemperaturen bis 90°C betrieben werden.

Spezifikationen

Elektronik
Digitaler Signalprozessor, digitale Frequenzerzeugung, digitale Balance-Regelung, Kalibrierautromatik, digitale Störfilter, integrierte Steuerfoktionen für Abläufe
Eingangssignale
24 V DC, Relais oder Optokoppler, z.B. für Produktgeschwindigkeit (Drehgeber oder analoges Steuersignal), Reset, Metall, Fehler, Produktlichtschranke, Rollenwechsel
Ausgangssignale
Potenzialfreie Wechsler, z.B. Fehler, Metall, Übertemperatur-Warnung, individuelle Metallmeldung pro Sensorfeld
Messmethode
Hochfrequenz-Magnetfeld, Mehrkanalbetrieb, symmetrische Empfängerspulen
Metalldetektion
Eisen, Nicht-Eisen (z.B. Aluminium, Messing, Bronze, Blei, Tombak, etc.) und Edelstahl
Produktkompensation
250 Speicherplätze, automatische Kompensation, mit Einlern-Assistent
Schutzart
Steuergerät IP54, Sensor IP65
Umgebung
(Steuergerät)
-10°C bis +40°C, optional bis +55°C
rel. Feuchte 20% bis 90% nicht kondensierend
Umgebung
(Sensor)
-30°C bis +90°C
Produkttemperatur
bis +90° C
Stromversorgung
230V AC +/-5%, 50/60Hz, 4A (8A max.) oder 400V AC +/-5%, 50/60Hz, 4A (10A max.)
Schnittstelle
RS232, LAN (optional, für SHARKNET®), USB (optional)
Wartung
Wartungsfrei, Sensoren kalibrieren sich selbst
Diagnose
Integrierte Diagnose-Software, automatischer Selbsttest
Metalldetektor COMBI mit Fast Power Drive, schwenkbar, mit 10 Sensorplatten

Zubehör & Extras

Der METAL SHARK® BD kann durch diverse Sonderausführungen und Zubehörteile perfekt an Ihre Produktion angepasst werden.  Verschiedenen Temperatur- oder Hygieneerfordernisse werden ebenso berücksichtigt wie komplizierte Anforderungen des Produktes an die Metallerkennung.

Für Ihre Auditsicherheit ist die Ausstellung eines Performance Verification Certificate durch die CASSEL-Servicetechniker bei Inbetriebnahme oder Wartung möglich.

Fast Power Drive (FPD)
Verbessert deutlich Metallerkennung und Zuverlässigkeit in Industrieumgebungen, die nicht die Normen zur elektromagnetischen Verträglichkeit erfüllen Verschiedenen IP-Schutzarten möglich, ATEX Zone 22 möglich.
Super Power Drive (SPD)
verbessert Metallerkennung um -0,5 bis -1 mm in Industrieumgebungen, die nicht die Normen zur elektromagnetischen Verträglichkeit erfüllen, mit verschiedenen IP-Schutzarten und ATEX Zone 22 möglich.
Temperaturerweiterung kalt
Temperaturbereich erweitert auf -40°C, kälteelastisches Vergussmittel, Dämmung, Schaltschrankheizung und weitere Maßnahmen.
Temperaturerweiterung heiß
Temperaturbereich erweitert auf +55°C Anpassung Schaltschrank, zusätzliche Wärmedämmung, Austausch Filterlüfter, Wärmetauscher und/oder aktive Kühlgeräte.
Signaleinrichtungen (optisch/akustisch)
Stapelleuchten und Signalhörner/Sirenen in unterschiedlichen Ausführungen und IP-Schutzarten verfügbar.
SHARKNET®
Die SHARKNET® Software vernetzt METAL SHARK® Metalldetektoren mit einem zentralen Computer und bietet die zenrale Speicherung aller Betriebsdaten sowie Chargen- und Alarmdokumentation für HACCP- und IFS-Konformität.

Lieferumfang

Anwendung

Hier finden Sie weitere Informationen zum Download:

Angaben zu den Empfindlichkeiten können Sie dem Datenblatt entnehmen das wir hier zum Download als PDF zur Verfügung stellen.