Skip to content
CASSEL Metaldetektor METAL SHARK IN Meat

Metalldetektor für die Wurstindustrie

METAL SHARK® IN Meat

  • Detektiert zuverlässig Metallverunreinigungen in Wurstbrät und Pasteten
  • Leicht in alle gängigen Rohrleitungssysteme zu integrieren
  • Edelstahlgehäuse und -rahmen sind leicht zu reinigen, Produktrohr ist CIP-fähig (Cleaning In Place)
  • Höchste Empfindlichkeit durch 4-Quadrantentechnologie
  • Intuitive Bedienung, Autokalibrierung und Einlern-Assistent
  • FDA-konform
  • für den Einsatz zusammen mit Clippern, bei Abdrehvorrichtungen bitte den INA Meat verwenden

Eigenschaften

Metalldetektor METAL SHARK IN Meat im Einsatz

Funktion

Kompakter Metalldetektor für Wurstfüllmaschinen und Fleischbrät mit mobilem Untergestell auf Rollen. Das Stativ mit integrierter Gasfeder bietet einfache Höheneinstellung von 85 bis 115 cm Höhe.

Der METAL SHARK® IN Meat wird zwischen Füller und Clip Maschine aufgestellt und kann mit oder ohne Auswurfeinheit geliefert werden.

Das Gerät ist leicht zu reinigen und entspricht dem FDA-Standard.

Spezifikationen

Modell
IN Meat 0065
IN Meat 0065 / EX-PWC
Bauart
ohne Auswurf
mit automatischem Auswurf (Kolbenventil)
Baulänge
490 mm
690 mm
Metallalarm
doppelte Wurstlänge
automatischer Auswurf
Auswurfdauer
0,1 – 9,9 sec einstellbar
Druckluft
mind. 5 bar
Förderdruck
max. 60 bar
max. 40 bar
Gestell
mobil auf 4 Rollen, höhenverstellbar von 80-115 cm, Edelstahl
Empfindlichkeit
Laborwerte: FE 0,5 mm, VA 0,8 mm; mit Wurstbrät: FE 1,0 – 1,5 mm, VA 2,0 – 2,5 mm
Elektronik
Digitaler Signalprozessor, Störfilter, digitale Balanceregelung, digitale Frequenzregelung, PowerDrive-Schaltung
Eingangssignale
8 frei konfigurierbare 24 V DC-Signale, z.B. für Auswurf- oder Druckluftkontrolle
Ausgangssignale
2 potenzialfrei: „Fehler“ und „Metall“, 8 frei konfigurierbare 24 V DC-Signale, z.B. für Metall, Förderband starten
Messmethode
induktiv, Mehrkanal-Arbeitsweise, balancierte Empfängerspulen
Metalldetektion
Eisen, Nicht-Eisen (z.B. Aluminium oder Kupfer) und Edelstahl
Produktkompensation
250 Speicherplätze, automatische Kompensation, mit Einlern-Assistent
Schutzart
IP 68 / NEMA 6P (für tägliche Schlauchreinigung in nasser Umgebung)
Umgebung
Standardtemperatur: -10° C bis +40° C, rel. Luftfeuchtigkeit 30% bis 80% (nicht kondensierend)
Produkttemperatur
standard: -30° C bis +40° C
optional: -40° C bis +60° C
Stromversorgung
einphasig 110-240 VAC, 50/60 Hz, typ. Verbrauch 20 W (max. 60 W)
Schnittstelle
RS232, optional USB und/oder Ethernet für HACCP- und IFS-Dokumentation
Wartung
wartungsfrei, Sensoren kalibrieren sich selbst
Diagnose
integrierte Diagnose-Software, automatischer Selbsttest
CASSEL Metalldetektor IN Meat Testport

Zubehör & Extras

Der CASSEL In Meat ist in vielen Fällen ein kritischer Kontrollpunkt. Entsprechend wichtig ist es, die Funktionalität des Detektors in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. Wir bieten dafür das entsprechende Testzubehör oder erweiterte Funktionen. 

Signaleinrichtungen sind ebenso verfügbar wie angepasste Rahmenkonstruktionen.

Druckluftüberwachung
Meldet einen Fehler bei zu geringem Druck für die Funktionalität des Auswurfven-tils
Auswurfüberwachung
Endlagenabfrage für den Auswurfzylinder, Softwaremodul meldet Fehler, wenn der Auswurfkolben hängt, Clipsignal wird unterdrückt
Testport
Einlaufrohr wird ausgerüstet mit T-Stück und Verschlussdeckel zum Einbringen der Testkugel. Rohr ist 230mm statt 160mm lang. Die Rohrleitungspumpe muss gestoppt sein, bevor der Verschlussdeckel geöffnet wird
Prüfkörper kugelförmig
Prüfbälle, Durchmesser 10 mm aus Kunststoff POM, mit eingebetteter Metallku-gel aus Eisen, Messing und Edelstahl, zertifiziert Kugelgröße, Metallart und Zertifikatnummer sind in den Prüfball eingelassen
Prüfstäbe
aus weißem, flexiblem Kunststoff, zertifiziert, mit eingebetteter Metallkugel aus Eisen, Kugelgröße / Metallart eingraviert
SHARKNET®
Die SHARKNET® Software vernetzt METAL SHARK® Metalldetektoren mit einem zentralen Computer und bietet die zenrale Speicherung aller Betriebsdaten sowie Chargen- und Alarmdokumentation für HACCP- und IFS-Konformität, außerdem Fernsteuerung im laufenden betrieb und Fernwartung.
Rahmen
stabilere Rahmenkonstruktion möglich
Signaleinrichtungen (optisch/akustisch)
Stapelleuchten und Signalhörner/Sirenen in unterschiedlichen Ausführungen und IP-Schutzarten verfügbar

Lieferumfang

Anwendung

Industrien

Hier finden Sie weitere Informationen zum Download:

Angaben zu den Empfindlichkeiten können Sie dem Datenblatt entnehmen das wir hier zum Download als PDF zur Verfügung stellen.