XRAY SHARK® SCHÜTTGUT

Für unverpackte Produkte als Schüttgut
Nettogurtbreite 246 mm (XBD10)
Nettogurtbreite 346 mm (XBD20+)

Beschreibung

Datenblatt: XBD für Schüttgut, Alle Röntgengeräte

Der XRAY SCHÜTTGUT ist ein Förderband-Röntgenscanner inklusive automatischer Bildauswertung, zur Integration in eine bestehende Produktionslinie.

Die lineare Röntgenkamera ist unübertroffen in Empfindlichkeit und Geschwindigkeit. Sie sendet die Bilddaten von verpackten, unverpackten oder lose geschütteten Produkten an den Rechner. Dieser wertet die Bilder vollautomatisch aus und erkennt Fremdkörper. Fehlerhafte Produkte werden automatisch klassifiziert und aussortiert.

Das Produkt läuft kontinuierlich über das Förderband. Das Röntgengerät scannt nonstop und nimmt dabei nahtlos ein Bild nach dem anderen auf. Jedes Bild wird vom Computer analysiert. Bei der Fremdkörpererkennung wird der Auswurf angesteuert. Cassel bietet automatische Schüttgut-Auswurfsysteme an zB. mehreren parallelen Auswurfklappen. So wird nur eine minimale Menge an Produkt ausgeworfen.

Funktionen & Vorteile von XRAY SCHÜTTGUT

Welche Fremdkörper werden erkannt? Die Größe der detektierbaren Fremdkörper hängt hauptsächlich von der Zusammensetzung, Dichte, Dicke und der Struktur des Produktes ab. Daher kann Cassel die Größe der erkennbaren Fremdkörper nur für jede spezifische Anwendung und anhand der Erfahrungen mit unseren zufriedenen Kunden abschätzen. Zusätzlich testet Cassel gerne Ihr eigenes Produkt, um sicherzustellen, dass die benötigten Empfindlichkeiten erreicht werden.

Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis: Der XRAY SHARK® wird mit Hochqualitätskomponenten gebaut. Dies stellt viele Jahre des problemfreien Betriebs sicher. Cassel Röntgeninspektionsgeräte werden in Deutschland unter hohen Produktionsstandards konstruiert und gefertigt. Das Resultat ist langfriste Zuverlässigkeit und Lebensdauer.

Hervorragende Prüfempfindlichkeit: Der Cassel XRAY SHARK verfügt über eine große Vielfalt an raffinierten Prüffunktionen. So können selbst mit komplexen Produkten erstklassige Ergebnisse erzielt werden.

Hoher Durchsatz: Die hohe Scanrate der Kamera ermöglicht verzerrungsfreie Bilder und damit eine hohe Detailerkennbarkeit auch bei höheren Fördergeschwindigkeiten.

Einfache, gründliche Reinigung: Das Edelstahlgehäuse und das Förderband, das mit einem Schnellspanner ausgerüstet ist, ermöglichen eine schnelle und gründliche Reinigung mit minimalem Zeitaufwand.

100% Sicherheit: Cassel ist besonders stolz auf die Sicherheit der Röntgengeräte. Der Cassel XRAY SHARK garantiert die Fremdkörpererkennung und bietet dabei maximale Sicherheit für die Gesundheit des Bedienpersonals. Der XRAY SHARK ist mit einem PILZ Sicherheitsschaltkreis ausgestattet. Außerdem verfügt es über Magnetschalter an den Schaltschranktüren und Tunnelklappen, um sicherzustellen, dass die Strahlung sofort ausgeschaltet ist, wenn eine Klappe geöffnet ist. Das PILZ System bietet volle und unabhängige Sicherheit, selbst wenn der eingebaute Rechner ausfällt. Cassel prüft jedes Röntgensystem unter höchsten Sicherheitsstandards. Die maximale Leckstrahlung ist vom TÜV geprüft und beträgt gerade einmal 1 µSv/h oder weniger im Abstand von 10cm zu den Gehäuseoberflächen.

 

Kategorie Filter