Skip to content

Für MetalldetektorEN Mit Förderbändern

Prüfkörper

Diese Prüfstäbe sind kalibrierte Prüfkörper für Metalldetektoren. In die transparenten Acrylstäbe sind Metallkugeln aus Eisen-, Nichteisen- oder Edelstahl mit variablen Durchmessern eingelassen.

Die Angaben zu Durchmesser, Art und Zertifizierungsnummer des eingelassenen Metall sind in den Acrylstab eingeprägt.

Konformitäten

  • Gegossenes Acrylglas entspricht den Anforderungen der EU-Verordnung
    1935/2004/EU über Materialien und Gegenstände, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen.
    Die verwendeten Monomere und andere Rohstoffe entsprechen den Anforderungen der EU-Verordnung Nr. 10/2011
  • PTFE-Güteklasse 400
    Die gelieferten Platten werden gemäß FDA 177.1550 getestet
  • ACETAL-COPOLYMER
    CC34031 GRAU FDA / CG34096 BLAU FDA / CS33273 ROT FDA / CL33402E GELB FDA / CJ34045 GRÜN FDA
    Das Farbkonzentrat erfüllt die Anforderungen für wiederholten Lebensmittelkontakt gemäß FDA 21 CFR 178.3297
  • ACETALHARZ
    Die Stäbe entsprechen der Richtlinie 2002/72/EG und der FDA-Vorschrift 21 CFR 177.2470
  • POLYPROPYLEN
    Alle Monomere und Additive entsprechen der Richtlinie10/2011/EG und FDA 177.1520

Preisanfrage zu Standard Prüfkörper

Hier finden Sie weitere Informationen zum Download:

Angaben zu den Empfindlichkeiten können Sie dem Datenblatt entnehmen das wir hier zum Download als PDF zur Verfügung stellen.