Skip to content

Röntgeninspektion für verpackte Produkte

XRAY SHARK® XD38

  • Röntgenüberwachung für verpackte Produkte in der Lebensmittel- oder Non-Food-Industrie
  • Detektiert zuverlässig Materialien wie Metall, Keramik, Stein oder Kunststoff
  • Einfache Bedienung durch Autokalibrierung und übersichtliche Menüs auf dem integrierten 17“ Touchscreen
  • XIA Software für exakte und zuverlässige Echtzeitanalysen
  • Optimierte Bauweise für einfache Reinigung und Wartung

Eigenschaften

CASSEL-xray-XD38L1-LAN USB Port

Funktion

Die Röntgengeräte XD38-L1 and XD38-H1 sind besonders geeignet für verpackte Lebensmittel oder Non-Food Produkte zum Beispiel in Plastikverpackungen, Gläsern, Kartons und sogar Metallfolie oder Metalldosen. Hierbei werden unerwünschte Fremdkörper wie Metall, Steine, Keramik oder Kunststoff mit hoher Dichte im Produkt erkannt.

Das hygienische Design ermöglicht einfache Reinigung und Wartung des Gerätes – ganz ohne Werkzeug. Damit ist der XD38 besonders geeignet für alle Betriebe und Industriezweige, die hohe Hygienestandards sicherstellen müssen (auch mit IP66 erhältlich).

Spezifikationen

Modell
XD38-L1
(ehemals XBD20+)
XD38-H1
(ehemals XBD40)
Röntgenquelle
Einstrahl-Röntgenstrahler mit max. 60kV (50W), variabel in Spannung + Stromfluß
Einstrahl-Röntgenstrahler mit max. 80kV (480W), variabel in Spannung + Stromfluß
Leckstrahlung
1 µSv/h oder weniger
3 µSv/h oder weniger
in 10 cm Abstand von der Schaltschrankoberfläche
Sicherheit
Röntgenschutzvorhänge (ohne Blei) – schnell abnehmbar, magnetische Sicherheitsschalter an Schaltschranktür und Produkttunnel, Not-Halt Schalter, Röntgen-Schlüsselschalter, Not-Halt IN / OUT Schnittstelle zur Integration in Produktionslinie
Röntgendetektor
Rauscharme CCD Zeilenkamera 408 mm, Diodengröße 0,8 mm (0.4 mm optional)
Strahlrichtung
1x top down
Kühlsystem
Hocheffiziente, leise DC-Filterlüfter
Gehäuse
Hygienische Konstruktion aus Edelstahl AISI 304 / DIN EN 1.4301 (X5CrNi18-10)
Schutzart
IP54 (nach IEC 60529), inklusive Bildschirm und Luftfilter, optional IP66
Förderband
Polyurethangurt hellblau (FDA), schnelle, werkzeuglose Demontage zur Reinigung
Polyurethangurt weiß (FDA), schnelle und werkzeuglose Demontage zur Reinigung
Gurtbreite
400 mm
Scanbreite
380 mm
Förderband Geschwindigkeit
Fördergeschwindigkeit produktabhänging gespeichert, 0,05 bis 0,98 m/sec (7 Geschwindigkeitsstufen)
Max. Produktmaße
(B x H)
340×60 mm / 300×100 mm / 250×160 mm / 200×200 mm
Max. Produktgewicht
7 kg
Auswurfsystem
Zweites Förderband mit AirJet- oder Transversal-Pusher
Produktspeicher
255 verschiedene Produkteinstellungen
Display
17“ Farb-Touchscreen
Prüfmerkmale
Autokalibrierung, Autoanpassung an Dichteverteilung, Dichte, harter Kontrast, weicher Kontrast, Maskentechnologie, SuperKontrast, Auto-Kanten-Ausblendung, Bilder-Auto-Speichern/Laden, Multisegmentinspektion, Metalldosen-und Metallfolien-Inspektion, Füll-Level, Generator-Energieeinstellung per Produkt, Passwortschutz
Ein-/Ausgänge
Programmierbare Ausgänge (Kontamination, Bereit, NOT-AUS)
Programmierbare Eingänge (NOT-AUS, Aufwecken, weitere optional)
Datentransfer
Ethernet für Internet Fernwartung, USB für externe Tastatur, Maus und Memory Stick
Gewicht
500 kg
Netzanschluss
1ph, 230 VAC +/- 10%, 50/60 Hz, bei Vollbetrieb
max 0,5 kW
1,0 kW
Druckluftversorgung
ohne Auswurfsystem 0 MPa (0 bar/ 0 psi)
mit optionalem Auswurfsystem minimal 0.4 MPa (4 bar/ 58 psi)
Umgebung
0° bis +30°C, mit relativer Luftfeuchtigkeit max. 90% nicht kondensierend (Klimagerät optional)
Konformität
CE, deutsche Röntgenverordnung RöV, länderspezifische Anpassung für andere Staaten
CASSEL-xray-XD38L1-LAN USB Port

Beschreibung

Unerwünschte Fremdkörper in Lebensmitteln, Medikamenten oder anderen Non-Food Produkten stellen ein großes Problem dar. Viele Fremdkörper, wie Kunststoff, Keramik oder Glas können mit einem Metalldetektor nicht erkannt werden. Hier bieten CASSEL Röntgeninspektionssysteme die ideale Lösung für den Schutz Ihrer Produkte.

Der XRAY SHARK® XD38 gehört zu unseren kompakten Geräten und ist besonders geeignet für kleinere, verpackte Lebensmittel oder Non-Food Produkte.

Das Gerät erkennt Fremdkörper wie Metall, Stein, Keramik, Glas oder Kunststoff mit hoher Dichte in Produkten in Plastikverpackungen, Gläsern, Kartons und sogar Metallfolie oder Metalldosen.

Benutzerfreundliche Bedienung:

Das XRAY SHARK® XD38 Röntgengerät hat einen großen 17“ Farb-Touchscreen und eine intuitive Software, die sich einfach bedienen lässt. Es wird keine besondere Ausbildung vorausgesetzt, um das Röntgengerät zu bedienen.

Einfache Reinigung und Wartung:

Das hygienische Design ermöglicht einfachste Reinigung und Wartung des XRAY SHARK® XD38 , ganz ohne Werkzeug. Durch den Schnellspanner am Förderband lässt sich der Fördergurt in fünf einfachen Schritten entfernen und reinigen. Die Röntgenschutzvorhänge lassen sich per Knopfdruck entfernen. Nach der Reinigung können der Gurt und die Vorhänge auf genauso einfache Weise wieder eingesetzt werden. So ist das Gerät schnell wieder betriebsbereit.

Echtzeit-Erkennung mit farbiger Kontaminationsanalyse:

CASSEL Röntgeninspektionssysteme ermöglichen maximale Empfindlichkeit in der Fremdkörpererkennung. Kontaminierte Produkte werden in Echtzeit erkannt und können aussortiert werden. Auf dem Touchscreen des Röntgengerätes wird die Kontamination farbig hervorgehoben.

Funktionen zur Maskierung:

Die hochentwickelte XIA 3 Software ermöglicht es, bestimmte Teile des Produkts auszublenden. Dies ist besonders nützlich bei verpackten Produkten, bei denen die eigentliche Verpackung nicht als Fremdkörper untersucht werden soll. Die Maskierung verhindert unnötige Fehlausschleusungen von Produkten.

24 Stunden Non-Stop-Betrieb:

Hochwertige Komponenten und fortschrittliche Technologie ermöglichen den Non-Stop Betrieb, 24 Stunden täglich und 7 Tage die Woche.

Zuverlässiger deutscher Sicherheitsstandard – TÜV-geprüft:

Dem qualitätsbewussten Hersteller bietet das makellose Design höchste Sicherheit und Komfort für den täglichen Betrieb. Die extrem niedrige Leckstrahlung beträgt nur max. 1 µSv/h oder weniger unter Einhaltung aller Sicherheitseinrichtungen.

Ethernet und USB:

Verbinden Sie unsere Röntgensysteme mit Ihrem Netzwerk. Standardmäßig sind Cassel Röntgengeräte mit USB- und Ethernet-Schnittstellen ausgestattet.

Automatisches Speichern von Inspektionsdaten mit Zeit- / Datumsstempel:

Alle XRAY SHARK® Geräte verfügen über eine automatische Speicherfunktion. Es können Daten von allen überprüften Produkten oder nur von kontaminierten Produkten gespeichert werden. Alle Daten werden mit einem Zeit- und Datumstempel versehen. So können Sie diese Daten einfach überprüfen und auswerten.

Eingebaute Fernstereuerung und -wartung:

Alle CASSEL Röntgensysteme lassen sich vom PC aus steuern oder warten. So können Sie die Inspektionsleistung vom Büro aus überwachen. Sollte eine Überprüfung und Anpassung der Geräteeinstellungen durch einen Experten erforderlich sein, geht auch dies einfach online. Rufen Sie uns an und unsere qualifizierten Techniker helfen Ihnen bei allen Fragen weiter, egal wo sich Ihr Röntgengerät befindet. So können teure Reisekosten eingespart und schnelle Lösungen gefunden werden.

Lieferumfang

Anwendung

Inspektion verpackter und unverpackter Produkte in

Hier finden Sie weitere Informationen zum Download:

Weitere Angaben können Sie dem Datenblatt entnehmen das wir hier zum Download als PDF zur Verfügung stellen.