METAL SHARK® BIG pba

  • Optimal auf Holz- oder Holzfaserplatten sowie die Vorprodukte abgestimmt
  • AutoSens-Technologie zur automatischen Anpassung der Empfindlichkeit auf die Mattenhöhe
  • Wartungsfrei durch automatische Balance- und Kalibrierungskontrolle
  • Stabile Aluminiumausführung: besonders robust und leicht zu reinigen
  • Höchste Empfindlichkeit durch 4-Quadrantentechnologie
  • Intuitive Steuerung und einfache Installation durch Autokalibrierung und Einlern-Assistent
METAL SHARK® BIG pba

Eigenschaften

  • Durchlassbreiten Standard 1 m - 5 m (weitere Größen auf Anfrage)
  • Maximale Suchleistung bei höchster Zuverlässigkeit im gesamten Detektionsraum durch 4-Quadranten-Technologie
  • Einfache Einrichtung durch Einlern-Assistent
  • Einfache Bedienung durch intuitive und mehrsprachige Menüs
  • Speicher für bis zu 250 Produkte
  • 4-Level Passwortsystem, autom. Abmelden nach Zeitablauf
  • Dokumentation aller Ereignisse und Metallmeldungen
  • Fernbedienung und Fernwartung über das Firmennetzwerk mittels SHARKNET® Software (Option)
  • Erweiterter Temperaturbereich bis -40°C mit speziell angepasstem Sensor und speziell ausgerüstetem Steuergerät (Option)
  • Zyklische Funktionsüberwachung mit Performance Validation System (PVS)

Funktion

Der METAL SHARK® BIG pba mit rechteckiger Durchlassöffnung bei eher niedriger Durchlasshöhe ist speziell für die Überwachung von Fasermatten, MDF-, OSC- oder Spanplatten sowie andere Plattenmetaerialien konstruiert. Er erkennt er magnetische und nicht-magnetische Metallverunreinigungen (Eisen, Edelstahl, Aluminium etc.) präzise und zuverlässig auch unter schwierigen Bedingungen.

Der typische Einbau findet um ein Förderband mit flachem Gurt herum statt.

Lieferumfang

  • Detektionseinheit (Sensor) BIG pba
  • Steuergerät METAL SHARK® in Edelstahlgehäuse

Anwendung

  • Schutz der Werkzeuge und Maschinen vor Metallteilen wie Nägeln oder Schrauben
  • Überwachung besonders großer, flächiger Produkte auf Metall z.B. MDF- oder Spanplatten, Pappen oder Papier sowie deren Vorprodukte

Spezifikationen

Modellname METAL SHARK® BIG pba
Elektronik Digitaler Signalprozessor, digitale Frequenzerzeugung, digitale Balance-Regelung, Kalibrierautomatik, digitale Störfilter, integrierte flexible Steuerfunktionen
Eingangssignale 2 analog 0…10 VDC (Option: 4-20 mA)
8 frei konfigurierbare 24 V DC-Signale, z.B. für Drehgeber, Produkterkennung, Taster
Ausgangssignale 2 potenzialfreie Wechsler: „Fehler“ und „Metall“ 8 frei konfigurierbare 24 V DC-Signale, z.B. Magnetventil, optischer/akustischer Alarm
Messmethode Hochfrequenz-Magnetfeld, Mehrkanalbetrieb, symmetrische Empfängerspulen
Metalldetektion Eisen, Nicht-Eisen (z.B. Aluminium oder Kupfer) und Edelstahl
Produktkompensation 250 Speicherplätze, automatische Kompensation, mit Einlern-Assistent
Schutzart IP 65
Umgebung -30° C bis +40° C (UL-Version: -20°C bis +40°C) | Option: bis -40° C oder +55° C, rel. Feuchte 20% bis 90% nicht kondensierend, >95% relative Feuchte (kondensierend) bei geschlossenem Schaltschrank
Produkttemperatur bis +70° C
Stromversorgung 1 Phase 110-240 V AC +/- 5% 20 W typ. (60 W max.)
Schnittstelle RS232, LAN (optional, für SHARKNET®), USB (optional)
Wartung Wartungsfreie, sich selbst kalibrierende Sensoren
Diagnose integrierte Diagnose-Software, automatischer Selbsttest
Konformitäten CE

Zubehör & Extras

Der METAL SHARK® BIG pba kann durch diverse Sonderausführungen und Zubehörteile perfekt an Ihre Produktion angepasst werden.

Verschiedenen Temperaturerfordernisse werden ebenso berücksichtigt wie komplizierte Anforderungen des Produktes an die Metallerkennung.